dietz-gmbh.de

Einkauf

Die Umsetzung unserer Geschäftsziele zur permanenten Sicherstellung und Verbesserung der Kundenzufriedenheit verlangt effiziente Strukturen in allen Geschäftsprozessen. Den hohen Anteil an externer Wertschöpfung, der durch unsere Lieferanten wesentlich mitgestaltet wird, betrachten wir hierbei als einen integralen Prozessbestandteil. Unsere Lieferantenstrategie reflektiert daher die Zielsetzung des Unternehmens bei der Umsetzung der Produktivitätsziele zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit.
 
Gemäß unserer Qualitätspolitik steht der Kunde im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Qualität ist die Erfüllung der vereinbarten Anforderungen unserer Kunden. Jeder von uns – und damit auch jeder unserer Lieferanten und seiner Vorlieferanten - arbeitet direkt oder indirekt an der Erfüllung der Anforderungen unserer Kunden mit. Daher ist das Bewusstsein wichtig, dass auch jeder unserer Lieferanten uneingeschränkte Verantwortung für die Qualität seiner Arbeit übernehmen muss.
 
Bevor Sie sich zu einem strategischen Partner entwickeln können, sind wir auf einige wichtige Informationen von Ihrem Unternehmen angewiesen. Bitte füllen Sie hierzu die Lieferantenselbstauskunft, die sie im Download Bereich finden, vollständig aus und schicken Sie sie uns zu. Wir werden Ihre Angaben sorgfältig überprüfen und auswerten, um Ihr Unternehmen dann gezielt bei geeigneten Anfragen berücksichtigen zu können. Ihre Angaben werden dabei von uns selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Lieferantenselbstauskunft soll verhindern, dass wir Lieferungen oder Leistungen bei Ihnen anfragen, die Sie – z. B. aufgrund fehlender technischer Voraussetzungen – nicht erbringen können.
 
 
Was wir von unseren Lieferanten erwarten:

  • Null-Fehler-Prinzip für alle Lieferungen 
  • Hohe Wettbewerbsfähigkeit hinsichtlich Preis, Qualität, Termintreue und Flexibilität
  • Innovationsfähigkeit, kontinuierliche Produkt- und Prozessverbesserungen
  • Anerkennung der Dietz-Einkaufsbedingungen
  • Erfüllung aller aktuellen Qualitätsanforderungen
  • Einhaltung unseres Lieferanten Code of Conducts

Ihr Ansprechpartner

Herr Markus Dietz

Unser Bedarfsspektrum

  • Kunststoffgranulate (PA, PP, PC, POM, PBT…)
  • Kunststoffspritzgussteile (ab 550g Teilegewicht)
  • Drehteile, Fräs- & Stanzteile
  • Kunststoffspritzgusswerkzeuge
  • Normalien für den Formenbau
  • Verpackungsmaterialien

Lieferantenselbstauskunft